Sonntag, 22. November 2015

Buch: Rosenrausch und Tulpenfieber

Ein Buch für trübe Wintertage, das Hoffnung auf einen baldigen Frühling macht.

Das Gärtnerduo Mutter: Elisabeth Imig und Tochter: Silke Imig-Gerold gärtnern seit vielen  Jahren zusammen auf diesem Grundstück. und haben ein Paradies in weichen Farbtönen geschaffen.


Der Garten entstand aus der Auflösung des Bauernhofs heraus und um den Tod ihres Mannes zu verabeiten hat sich Frau Imig dem Ausbau und der Pflege des Gartens gewidmet. Nachdem die Tochter mit ihrer Familie zurück auf den Hof zog, haben die beiden zusammen immer neue Gartenbereiche geschaffen. Ein Resultat, dass sich sehen lassen kann.









Der Bildband ist nach Jahreszeiten gegliedert und mit wunderschönen Fotos versehen. 



Ich wollte ich hätte so einen Garten.
Dieses Buch möchte ich nicht mehr hergeben und blättere oft (vor allem im Winter natürlich) darin.

Du kannst das Buch sicher beim beim Buchhändler Deines Vertrauens bestellen.


Titel: Rosenrausch und Tulpenfieber
Autor:  Susanne Paus
Fotos:  Jürgen Becker
Verlag:Fachtechnik und Mercator-Verlag
ISBN: 978-3-87463-486-1
Erscheinung: 2. Auflage 2012
Seiten:160

Danke für Deinen Besuch. Es hat mich sehr gefreut, dass Du hier warst.

Grüess Pascale