Dienstag, 21. April 2015

Hochbeete

Letztes Jahr habe ich Euch gezeigt, dass wir zwei Hochbeete gebaut haben. Natürlich sind diese nun schon länger in Nutzung.


Das eine Hochbeet beheerbergt nun die Kinderstube. Hier stehen die Töpfe nach der Anzucht am Fensterbrett und gewöhnen sich an mehr Licht und härten etwas ab.


im gleichen Beet habe ich Asia-Salate und PakChoi ausgesäht. Sie haben nun schon eine ansehnliche Grösse und können bald ins normale Beet umziehen oder hier gross werden. 

Im anderen Hochbeet habe ich Setzlinge von Salaten und Kohlrabi gepflanzt.

Sie haben nun schon eine ansehnliche Grösse.
Wie ihr an den Blättern vom Kohlrabi seht, nützt das Kupferband nicht um alle Schnecken abzuhalten. Ich nehme an die wurden mit den Setzlingen eingeschleppt.
Hier werde ich noch Schneckenkorn ausbringen.

Die Hochbeete sind nun 1 Jahr alt und ich bin zufrieden damit. 
Wenn Du früher ernten möchtest, Dich nicht mehr immer auf Knien oder mit gebeugtem Rücken durchs Gemüse bewegen möchtest, oder wenn Du mal Pflanzen wie Melonen ziehen möchtest sowie als Anzuchtstube. Finde ich sie ideal.

Ich wünsche auch Dir einen guten Start in die Gartensaison. Sicher hast Du längst begonnen.

Grüess Pascale