Donnerstag, 22. Januar 2015

Jahresbilder 2014 - Der violette Weg

Hier ist einer meiner Lieblings-Wege und natürlich auch das Ziel, das Kiesplätzli. Hier sitze ich gerne mit einem Tee und einem guten Buch und dann stehe ich wieder auf. Zupfe Unkraut, gehe fotografieren, Wäsche aufhängen, abnehmen und sitze wieder hin. Ich bin halt eine unruhige Seele *lach.


Das Jahr beginnt mit violetten Krokussen, danach folgen Tulpen und Hyazinthen. Alle in violett selbstverständlich.


Nachdem ich im 2014 endlich die lästigen Frauenmantel ausgegraben habe und Storchenschnabel gepflanzt habe, ist nun auch der Sommer violett.


Im Herbst leuchtet immer noch die Rozeanne durch das bunte Laub und wird begleitet von Verbenen.


Dann kommt der Winter - ganz ohne Violett.

Grüess Pascale