Mittwoch, 20. Februar 2013

Oktober


Zeigerpflanzen / Phänologischer Kalender

Die Rosskastanien sind reif.
Die Blätter färben sich, der Herbst beginnt.




Ziergarten

Es blühen:
  • Sommerflieder
  • Herbstannemonen
  • Echinacea
  • Astern
  • Fetthennen
zu tun:
  • Laubschutznetz auf den Teich, Blätter abfischen
  • Rasenmäher pflegen
  • Winterschutzmaterial bereitstellen
  • herbstblühende Stauden pflanzen
  • Tulpen und Hyazinthen stecken
  • Rosen pflanzen
  • Dahlienknollen aufnehmen und frostsicher überwintern
  • Kübelpflanzen einräumen
  • Obstgehölze pflanzen



Gemüsegarten

zu tun
  • geplante Beete vorbereiten
  • Gemüselager kontrollieren
  • Aussäen unter Glas: Schnittsalat, Winterkopfsalat, Endivie, Feldsalat, Rüebli, Spinat
  • Aussäen ins Freie: Feldsalat, Spinat
Ernten:
Aepfel, Kürbisse, Trauben, Sellerie, Winterrüebli, Lauch, Kohl, Endivien, Nüsse, Meerrettich, Schwarzwurzeln




Kräutergarten

zu tun:
letzte Ernten einbringen, wo nötig Frostschutz geben. Empfindliche Kräuter wie Ananassalbei, Verbene, Aloevera ins Haus nehmen.

Ernten: 
Petersilie, Schnittlauch, Salbei, letzer Thymian, Stangensellerie
Erste Wurzelkräuter wie Beinwell, Baldrian, sobald die Stauden absterben.